Offene Veranstaltungen Kreativität
 Seminar & Workshop
Vom Strich zum Alphabet – Monoline-Schriften
Kalligrafiekurs für Einsteiger und Fortgeschrittene
Foto: Sabine Pfeiffer

Monolineare Schriften zeichnen sich durch eine gleichbleibende Strichstärke aus. Mit Redis-/ Ornamentfedern, Finelinern u.ä. Werkzeugen lassen sich eine Vielzahl von Alphabeten entwickeln: von schlanken Jugendstilschriften bis hin zu abstrakten Texturen ist alles möglich. Nach einer Einführung in monolineare Grundformen entstehen spielerisch ganz individuelle Buchstaben. Wer sagt, dass Schrift immer lesbar sein muss?

Die entstandenen Schriftblätter können anschließend in einem Heft zusammengestellt werden. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte kurze Texte zum Schreiben nicht vergessen!

Organisatorisches
Datum:
Mo 10.10. - Mi 12.10.
Ort:
Tagungsraum 4 (DBU-Saal)
Kosten:
120,00 € Kursgebühr zzgl. Übernachtungs- / Verpflegungskosten
Mitzubringen:
Keine Erkältungssymptome. Geeignete Mund-Nase-Bedeckung. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzbestimmungen.
Bitte mitbringen: Übungspapier (Zeichen-/Skizzenpapier DIN A3) Einige Bögen Aquarell-, Ton- und Transparentpapier; Redis-/Ormanentfedern in verschiedenen Breiten mit Halter, farbige Tinten; Fineliner und dickere Filzstifte; Bleistift, Lineal, Radiergummi, Cuttermeser, Wasserglas, Küchenrolle sowie Behälter und Pinsel zum Anmischen von Farben. Federn und Halter sind auch im Kurs erhältlich.
Falls vorhanden: Speedball®-Federn der A-Serie (mit quadratischem »Fuß«)
Dauer:
Mo: 15 - 18 Uhr
Di: 9 - 12.30 Uhr, 14.30 - 18 Uhr
Mi: 9 - 13 Uhr
Gesamt: 14 Kursstunden
Mo und Di abends zusätzliche Möglichkeit zum Üben. Während der Kurszeiten nach spätestens 1 Stunde jeweils 10 min Lüftungspause (Verlassen des Kursraums mit Mund-Nase-Bedeckung und Abstand)
Teilnehmer:
mind. 10, max. 15 Personen
Referent:
Sabine Pfeiffer
Anmeldung bis:
Kurs mit Übernachtung: Mo, 12. September 2022; Kurs alleine: Mo, 26. September 2022
Kontakt:

Sekretariat Bildung
Regina Ebner, Monika Fiebig
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de