FÖJ und BFDler 2020-2021

Hallo wir sinds, die neuen Volos vom ZUK.

Um neuen Wind in unser Leben zu bringen und uns beruflich zu orientieren, machen wir dieses für uns besondere freiwillige Jahr (FÖJ, BFD) in Benediktbeuern.
Allem voran finden wir die Möglichkeit der überwiegend praktischen und handwerklichen Arbeiten sehr ansprechend, da wir bisher in der Schule eher die Theorie gewohnt waren.
Außerdem gefällt es uns sehr, in den Bereichen Umweltschutz, Umweltbildung und Artenvielfalt Neues lernen zu dürfen und dies durch erlebnispädagogische Exkursionen weitergeben zu können.
Um neue Erfahrungen zu sammeln, bietet uns das Jahr auch die Möglichkeit mit verschiedenen Persönlichkeiten das erste Mal in einer WG zu leben, sich selbst zu organisieren und so selbstständiger zu werden.
Trotz teils unterschiedlicher Interessen und täglicher Herausforderungen schweißt uns sowohl die vielseitige Arbeit, bestehend aus Gästeservice und landschaftspflegerischen Tätigkeiten, als auch das tägliche Leben als Gruppe sehr zusammen. Egal ob gemeinsame Berg- und Radtouren, Spieleabende oder gemeinsames Kochen, wir haben dabei immer Spaß!
Wir freuen uns sehr dieses Jahr im ZUK verbringen zu dürfen und es miteinander zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.

Weitere Informationen zum Freiwilligen ökologischen Jahr (FÖJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD):

Das freiwillige ökologische Jahr (FÖJ) ist ein Angebot an junge Frauen und Männer zwischen 16 und 26 Jahren, die ein Jahr lang freiwillig in einer Einrichtung des Natur- und Umweltschutzes oder der Umweltbildung arbeiten und lernen wollen.
Nähere Informationen unter: http://www.foej-bayern.de/index.php?id=9

Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein staatlich gefördertes Bildungsjahr für junge Menschen und fördert einen gesellschaftlichen Beitrag in sozialen, ökologischen und kulturellen Bereichen und Integration. Junge Menschen haben die Möglichkeit, sich zwischen dem Ende ihrer Vollzeitschulpflicht und der Beendigung ihres 27. Lebensjahres ein Jahr in einer anerkannten Einrichtung freiwillig zu engagieren.
Nähere Informationen unter: https://www.donboscovolunteers.de/Inland