Tümpelsafari (ab 5 Jahren)

Bunt und voller Leben sind die Tümpel und Teiche am Rande des Benediktbeurer Moores. In Kleingruppen fangen die Kinder verschiedenste Lebewesen und lernen sie anhand ihrer Merkmale zu unterscheiden. Der Blick durchs Binokular schärft die Sicht für die verschiedenen Lebensformen. Spielerisch und sinnlich wird der Lebensraum Wasser und Ufer erkundet und die Kinder erhalten einen faszinierenden Einblick in die Zusammenhänge der Lebensgemeinschaft.

Organisatorisches
Ort:
sofern nicht anders vereinbart Foyer der Umwelt- Jugendbildungsstätte (UJB-Foyer)
Kosten:
6 € pro Person, mind. 144 € pro Gruppe
Mitzubringen:
Kleiner Rucksack mit Brotzeit und Getränk, Kleidung die schmutzig werden darf, Regenkleidung, bequeme feste Schuhe, die auch schmutzig werden dürfen, Sonnenschutz für Kopf und Haut
Angebot:
April bis Oktober
Dauer:
3 Stunden
Teilnehmer:
min. 6, max. Klassengröße
Kontakt:
Sekretariat Bildung
Regina Folte
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de