Spielerisch mit den Sinnen Landschaft und Bäume erleben
Entdeckungstour auf dem Barfuß- und Gehölzpfad

Verschiedene Gesteine, aus denen unsere Landschaft entstanden ist, können wir auf dem Barfußpfad mit den Füßen unmittelbar begreifen. Ein Holzsteg führt  weiter durch einen Moorgarten bis zum Insekten-Hotel.

Dann geht es über verschiedene Baumstämme, durch einen Weidentunnel auf unterschiedlichen Waldbodenbelägen, vorbei an Tümpeln und Röhricht zum Gehölzpfad. Dort laden verschiedene Stationen zum spielerischen Entdecken und Erleben heimischer Bäume und Sträucher ein.

Auf dem Weg durch die stimmungsvolle Moorlandschaft eröffnen sich außerdem reizvolle Weitblicke auf die Benediktenwand und die Berge rund um den Herzogstand.

Organisatorisches
Datum:
Do 19.07.
Zeit:
10.00 - 12 Uhr
Ort:
ZUK-Rezeption (Treffpunkt)
Kosten:
Spende
Mitzubringen:
wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk
Referent:
Mitarbeiter des ZUK
Anmeldung bis:
nicht erforderlich