Klimapower! Spielerisch die Zukunft gestalten
Workshop für Aktive im Klimaschutz

Ein kostenfreier spielerischer Workshop. Ihr spielt eine Abwandlung von „Siedler von Catan“ auf Klimakrise umgemünzt, knackt gemeinsam Codes und löst ein übergeordnetes Rätsel in einem Climate Escape Room und habt die Möglichkeit euch am Lagerfeuer mit Vertretern der Lokalpolitik zu unterhalten. Für junge und junggebliebene Menschen, die sich vernetzen und aktiv für eine gerechte Zukunft einsetzen wollen.

Vorgesehenes Programm (bitte anklicken)

Eine Veranstaltung des Zentrums für Umwelt und Kultur Benediktbeuern, in Kooperation mit der 29++ Klimaschutzbildung des Naturerlebniszentrums Burg Schwaneck (KJR München-Land)

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Organisatorisches
Datum:
Sa 29.10.
Zeit:
12.30 – 20 Uhr
Ort:
Benediktbeuern, ZUK-Energiepavillon (westlich des Klosters)
Kosten:
Spende für das gemeinsame Essen am Lagerfeuer
Mitzubringen:
Teilnehmer dürfen keine Erkältungssymptome haben. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzregelungen.
Teilnehmer:
max. 30 Personen
Referent:
Andrew Blackwell
Anmeldung bis:
Fr, 21. Oktober 2022
Kontakt:

Sekretariat Bildung
Regina Ebner, Monika Fiebig
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de