Energiewerkstatt (ab 5 Jahren)

Ohne Energie läuft nichts. Mit begrenzten Rohstoffen aus urzeitlichem Leben kochen wir, fahren Auto , heizen unsere Häuser usw. Die Kraft aus Sonne, Wasser und Holz ist umweltfreundlicher und wird in der Energiezentrale des Klosters Benediktbeuern genutzt. Auf spielerische Weise lernen wir die Nutzungsmöglichkeiten von Sonne, Wasser, Wind und Holz kennen.Wir bauen Modelle regenerativer Energienutzung nach und beschäftigen uns mit der Frage was jeder tun kann, um den Verlust von Energie gering zu halten. Bei sonnigem Wetter gibt es zum Abschluss frisch gebrühten Tee mit Kräutern aus dem Garten und heißem Wasser, dass nur mit Sonnenenergie erhitzt wurde.

Organisatorisches
Ort:
sofern nicht anders vereinbart Foyer der Umwelt- Jugendbildungsstätte (UJB-Foyer)
Kosten:
8 € pro Person, mind 192 €
Mitzubringen:
Kleiner Rucksack mit Brotzeit und Getränk, Kleidung die schmutzig werden darf, Regenkleidung, bequeme feste Schuhe, die auch schmutzig werden dürfen, Sonnenschutz für Kopf und Haut, Sonnenbrille
Angebot:
ganzjährig
Dauer:
3 Stunden
Teilnehmer:
min. 6, max. Klassengröße
Kontakt:
Sekretariat Bildung
Regina Folte
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de