Rettet die Amphibien - Kröten sammeln am Stallauer Weiher MUSS LEIDER ABGESAGT WERDEN
In Kooperation mit der BN-Kreisgruppe Bad Tölz-Wolfratshausen

Im Fühling machen sich jedes Jahr aufs Neue tausende von Kröten in der Nähe des Stallauer Weihers (bei Bad Heilbrunn) auf den Weg zu ihrem Laichgewässer. Viele Ehrenamtliche des BUND Naturschutz helfen jedes Jahr an den Enden der aufgestellten Krötenzäune und retten damit vielen Fröschen und Kröten das Leben. Insbesondere für Kinder und Jugendliche ist diese Erfahrung etwas sehr Bewegendes und Motivierendes. In sicherer Entfernung der Bundestarße lernen Sie als Familie die unterschiedlichen Amphibienarten kennen und unterscheiden, bevor wir in der Dämmerung am Zaun entlang,  und in sicherem Abstand zur Bundestraße, die Kröten in Eimer sammeln und gemeinsam über die Straße tragen.

Treffpunkt: Gasthaus Wiesweber / Bad Heilbrunn

Organisatorisches
Datum:
Fr 3.04.
Zeit:
18.30 - 21.00 Uhr
Zielgruppe:
ab 6 Jahren
Kosten:
Spende
Mitzubringen:
Warnweste, gute Taschenlampe, Gummistiefel, Eimer
Teilnehmer:
begrenzt
Referent:
Martin Malkmus
Anmeldung bis:
erforderlich
Kontakt:
Sekretariat Bildung
Regina Folte
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de