Plastikfreier leben - Naturkosmetik selber machen

Wir leben im Plastikzeitalter: Kunststoffe haben mittlerweile die entlegensten Flecken unserer Erde erreicht. Die Weltmeere ertrinken im Plastikmüll. Tiere sterben, weil sie Plastik für Nahrung halten. Supermärkte stecken voller Plastikverpackungen. Und auch Kosmetikprodukte, Putzartikel, Kleidung, Kinderspielzeug oder Elektronikware beinhalten alle Plastik. 
Mit Hilfe unterschiedlicher interaktiver Methoden wollen wir uns die gesundheitlichen sowie die weltweiten ökologischen Auswirkungen unseres Plastikkonsums genauer ansehen. Ebenso werden wir erkunden, welche Alternativen es gibt, um den eigenen Alltag plastikfreier zu gestalten . Die Referentin berichtet dabei aus ihrem eigenen Alltag und zeigt viele Beispiele aus der Praxis auf. Abschließend werden wir gemeinsam plastikfreie Naturkosmetik selber herstellen.

Referentin: Melanie Eden, NaturWeltweit

Organisatorisches
Datum:
Do 26.11.
Zeit:
17.00 - 20.00 Uhr
Ort:
ZUK-Rezeption (Treffpunkt)
Kosten:
20,00 € incl.Material
Kontakt:
Sekretariat Bildung
Regina Folte
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de