Treffpunkt Vogelstation – Die Welt gefiederter Wintergäste erleben
Eisvogel bei Balzfütterung (Foto: Rudolf Schmidt)

Bis zu 30 Vogelarten – darunter auch Wasserralle, Kleinspecht und Eisvogel – treffen sich jeden Winter an der Vogelstation „Moosmühle“, die etwa einen Kilometer westlich vom Kloster Benediktbeuern in den Feuchtgebieten der Loisach-Kochelsee-Moore liegt (Rundweg 1 in Richtung Loisach folgen). Hier bietet sich Ihnen eine Gelegenheit, die Welt unserer gefiederten Wintergäste näher kennen zu lernen. Sie erfahren einiges über Verbreitung und Lebensweise der beobachteten Vögel, außerdem über sinnvolle Maßnahmen der Winterfütterung, Vogelschutz im Garten sowie geeignete Nistkästen.

Organisatorisches
Kosten:
Auf Anfrage
Mitzubringen:
gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung
Angebot:
November - März
Dauer:
2 Stunden
Teilnehmer:
max. 25 Personen
Kontakt:
Sekretariat Bildung
Regina Folte
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de