Familiennachmitag mit Musical "Freiheit muss man barfuß spüren" ABGESAGT
Gemeinsames Musizieren am Barfußpfad

Das Familienmusical  "Freiheit muss man barfuß spüren" bietet eine spannende Rahmenhandlung für musikalische und naturverbundene Familien, in welche verschiedenste Instrumente eingebaut werden können.

Während die Eltern das Musical mit eigenen Instrumenten einstudieren,  gehen die Kinder auf Entdeckertour in der Natur.       

Am Barfußpfad treffen sich dann später beide Gruppen und erfahren in einer spannenden Rahmengeschichte, warum es sich Barfuß einfach besser musizieren und spielen lässt.

„Freiheit muss man barfuß spüren“ ist für Musiker  auf mittlerem technischen Niveau in klassischem Tonsatz geschrieben und deshalb einfach aufzuführen.

Bitte bei der Anmeldung unbedingt das Instrument angeben, damit die Notensätze rechtzeitig angepasst werden können.

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Organisatorisches
Datum:
Sa 16.06.
Ort:
ZUK-Rezeption (Treffpunkt)
Kosten:
Spende
Dauer:
14.00 - 17.30 Uhr
Referent:
Lorenz Kerscher, Martin Malkmus, Andrew Blackwell
Anmeldung bis:
Bitte bis 9.6. mit Benennung des Instruments bzw. der Instrumente