Sherlock Holmes
Spurensuche im Winterwald
© s.media / PIXELIO, www.pixelio.de

Welche Tiere begegnen uns im Winterwald, welche schlafen tief und fest und welche Tiere wachen ab und an auf und holen sich kalte Füße?

Zusammen als Familie lernen Sie auf dieser kleinen Wanderung durch den Bergwald spielerisch unterschiedliche Tierspuren und Lebensweisen von Wintertieren kennen und werden zu Detektiven. Denn nicht jedes Tier läuft immer gleich durch den Wald. War es auf der Flucht, hat es gegessen oder war es auf der Pirsch nach Beute?

Als Familie gehen Sie den Spuren nach, rekonstruieren was im Winterwald passiert sein könnte und halten ihre Geschichte auf kreative Weise fest.

Organisatorisches
Datum:
Sa 20.01.
Zeit:
14.00 - bis 16 Uhr
Ort:
Benediktbeuern, Alpenwarmbad
Zielgruppe:
Familien mit Kindern ab 5 Jahren
Kosten:
12 € pro Familie
Mitzubringen:
warme, schneefeste Schuhe, Gammaschen, Sitzunterlage, warme Getränke
Referent:
Martin Malkmus
Anmeldung bis:
Mi, 17. Januar 2018
Kontakt:
Sekretariat Bildung
Regina Folte
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de