Ökologische Exkursionen - Moor

Die Loisach-Kochelsee-Moore sind bayernweit eines der bedeutendsten Moorgebiete. Nicht nur hinsichtlich ihres Artenreichtums sondern auch ihrer Bedeutung für das Klima rückt der Wert intakter Moore mehr und mehr ins Bewusstsein. Ausgehend von Benediktbeuern wandern wir westwärts in immer feuchter werdende Moorbereiche. Dabei wird deutlich, was ein Moor ist, wie es entstehen kann und welche besonderen Bedingungen es seinen Bewohnern bietet. Mit kooperativen Spieleinheiten, einer Fahrt mit dem Floß über einen aufgestauten Wassergraben und anderen Aktionen wird der Gang durchs Moor zu einem recht feuchten Abenteuer.

Organisatorisches
Ort:
sofern nicht anders vereinbart Foyer der Umwelt- Jugendbildungsstätte (UJB-Foyer)
Kosten:
10 € pro Person, mind. 240 € pro Gruppe;
bei Führung durch Freiwillige des ökologischen bzw. sozialen Jahres: 6 € pro Person, mind. 160 €
Mitzubringen:
Kleiner Rucksack mit Brotzeit und Getränk, Kleidung die schmutzig werden darf, Regenkleidung, bequeme feste Schuhe, die auch schmutzig werden dürfen, Sonnenschutz für Kopf und Haut
Angebot:
April bis Oktober
Dauer:
6 Stunden
Teilnehmer:
mind. 6, max. Klassengröße
Kontakt:
Sekretariat Bildung
Regina Folte
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de