Enkeltauglich leben – Das Spiel, das dein Leben verändert
Infoabend

Hinterlassen Sie eine Welt, die lebenswert ist?

"Enkeltauglich leben" ist ein intensiver Weg, um den eigenen Lebensstil in Sachen Nachhaltigkeit zu hinterfragen und zu ändern.In regelmäßigen monatlichen Gruppentreffen beschäftigen sich die Teilnehmer/innen mit vielfältigen Aspekten des eigenen Lebens, wie Gewaltfreie Kommunikation, Work-Life Balance, Menschenwürde, Zivilcourage, Fairtrade oder ökologischer Fußabdruck. Aspekte, die schwer wiegen – und die hier mit spielerischen Elementen angegangen werden: das im eigenen Leben nachhaltig zu ändern, was man alleine nicht schafft.

Das ist eine Herausforderung, die nicht nur das Leben der Teilnehmenden enkeltauglich macht, sondern auch konkret dazu beiträgt, diese Welt zu verändern!

Spielleitung: Angelika Schwan

Ort: Murnau, Innovationsquartier, James-Loeb-Straße 11

Eintritt frei – Die Termine für die 6 Gruppentreffen sowie die Möglichkeit der Anmeldung zum Kurs "Enkeltauglich leben" im ZUK finden Sie hier (bitte anklicken)

Veranstalter: Kath. Kreisbildungswerk Garmisch-Partenkirchen e.V. in Kooperation mit dem Zentrum für Umwelt und Kultur e.V.

Organisatorisches
Datum:
Di 19.03.
Zeit:
19.30 - 20.30 Uhr