Küchen-Workshop "Bio muss nicht teuer sein – wie man sich auch mit wenig Geld gesund und nachhaltig ernähren kann"
Ein Angebot in Kooperation mit dem Katholischen Frauenbund Benediktbeuern

"Bio kann ich mir nicht leisten" ist eine Aussage, die man häufig hört. Dass man sich allerdings auch mit kleinem Budget gesund und biologisch wertvoll ernähren kann, wird  Elisabeth Veronika Rott (Fachlehrerin für Ernährung und Gestaltung) in diesem  Kurs den TeilnehmerInnen zeigen. Hier gibt es Tipps und Tricks zu Einkauf und Vorratshaltung. Die TeilnehmerInnen werden  saisonale Gerichte zubereiten und Zeit zum entspannten Essen und Austauschen finden.

Organisatorisches
Datum:
Fr 22.03.
Zeit:
18.00 - ca. 21.30 Uhr
Ort:
Tagungsraum 5
Kosten:
25,00 € (incl. gemeinsames Abendessen, Sammlung von Rezepten)
Mitzubringen:
• saubere Küchenschürze
• Spül- und Trockentücher
• Behälter zur Mitnahme von Speiseresten
Teilnehmer:
max.12 Personen
Referent:
Elisabeth Veronika Rott
Anmeldung bis:
Fr, 8. März 2019
Kontakt:
Sekretariat Bildung
Regina Folte
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de