Nahtoderfahrung – Wie die Begegnung mit der anderen Wirklichkeit mein (irdisches) Leben verändert hat
Ein Erzählcafé mit Werner Barz und Ingrid Wenger

Nahtoderfahrungen können mit einer anderen Wirklichkeit in Berührung bringen, die irdische Lebenserfahrungen übersteigt. In diesem Erzählcafé werden wir mit Betroffenen ins Gespräch kommen. Dabei erfahren wir von Werner Barz und Ingrid Wenger beispielsweise mehr darüber:
- in welcher Situation sie ihre Nahtoderfahrung machten,
- wie diese Nahtoderfahrung aussah,
- wie es ihnen mit dieser Erfahrung anschließend in ihrem Leben erging,
- was sich aufgrund der Nahtoderfahrung in ihrem Leben änderte,
- was den Betroffenen wesentlich wurde und warum,
- wie die Nahtoderfahrung ihren Umgang mit der Schöpfung beieinflusste,
- was sie als Vorbereitung auf das Leben nach dem (irdischen) Tod für wichtig ansehen.

Werner Barz leitet die Münchner Selbsthilfe- und Studiengruppe Nahtoderfahrung, https://www.nahtoderfahrung-muenchen.de/

Organisatorisches
Datum:
Fr 11.10.
Zeit:
14.00 - 16.00 Uhr
Ort:
ZUK-Rezeption (Treffpunkt)
Kosten:
Spende
Anmeldung bis:
nicht erforderlich
Kontakt:
Sekretariat Bildung
Regina Folte
Tel. 08857 / 88-759
e-mail: bildung@zuk-bb.de