Jetzt haben wir unsere Aktivitäten vorgestellt.

Möchten Sie uns unterstützen?
Sie wohnen in dieser Region, haben Zeit und wollen sich im Arten- und Naturschutz engagieren? Dann helfen Sie uns doch bei unserer Arbeit.

Hier im ZUK arbeiten viele ehrenamtliche Mitarbeiter/innen mit, indem sie Führungen organisieren, Vorträge halten oder ganz praktisch die Erlebnisbiotope im Naturlehrgebiet pflegen.