Kultur & Events

Deko

Konzerte, Kabarett, Theater und Ausstellungen

Unsere Kulturveranstaltungen füllen den wunderschönen Maierhof in seinem einzigartigen Ambiente mit Leben – in der jahrhundertelangen Tradition des Klosters Benediktbeuern. Das Spektrum reicht von klassischen und traditionellen Konzerten über Open-Air-Konzerte, Kabarett, Kunstausstellungen, Märkte, Bildervorträge und Literaturabende bis hin zu Theaterveranstaltungen für Klein und Groß.

Besucher können sich auf einzigartige Erlebnisse in außergewöhnlicher Atmosphäre freuen.

Kulturprogramm 2022 im Maierhof

Die Ausstellung öffnet den Blick für Schönheit und Ausstrahlung von Kirchenkuppeln und Deckengewölben, die auch entlang anderer Jakobswege zu finden sind: Beispielsweise in der Basilika St. Benedikt und in der Anastasia-Kapelle im Kloster Benediktbeuern.
Wenn ein Pilger oder Wanderer in einer Kirche am Camino de Santiago (Jakobsweg) innehält, Rast und Ruhe sucht und den Blick nach oben richtet, kann er in der Kirchenkuppel die Bedeutung des Wortes „per aspera ad astra“ erleben: durch das Raue (des Weges) zu den Sternen (Santiago de Compostela, wobei Compostela auch als „Sternenfeld“ übersetzt werden kann).

„Ad astra“ ist folgerichtig der Titel einer Foto-Ausstellung von Fotograph Jakob Bosch im Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK). Denn die von ihm ausgewählten Fotografien zeigen Kirchenkuppeln romanischer, gotischer und klassizistischer Kirchen, die mit dem Camino in direkter Verbindung stehen. Die Vielfalt der Sakralbauten reicht von Kapellen zu Kathedralen, von klösterlichen Pilgerlazaretten bis zu Hospizen. Allen gemein ist die hohe Baumeisterkunst, die architektonische Schönheit und Kostbarkeit dieser "Cúpulas“. Sie können berühren, denn der Blick hoch in das Gewölbe zu den Kuppeln gleicht einem Blick zu den Sternen.

Die 40 präsentierten Aufnahmen sind Giclée-Drucke, die hochauflösend mit Pigment-Drucker auf Künstlerpapier gefertigt wurden. Weitere 22 Strichzeichnungen neben den Fotografien verdeutlichen einzelne Kuppel-Motive.

Datum: Sa., 03.12.2022 - Fr., 16.01.2023

Ort: Flur der ZUK-Erwachsenenbildung (Maierhof, 1. Stock im Mittelrisalit)

Vernissage: Sa., 03.12.2022, 15:00 Uhr im Allianzsaal-Foyer (1. Stock Maierhof Mittelrisalit). Dort wird der Künstler Jakob Bosch auch ein eigens gestaltetes Malbuch für Erwachsene mit einer Auswahl der Kuppel-Motive vorstellen.

Kosten: Eintritt frei

Foto: Jakob Bosch

Crossover-Projekt: Tenor-Arien und Stücke zur Weihnachtszeit von Johann Sebastian Bach in jazziger Bearbeitung von Stephan König.

Das Ensemble: 
Kammersänger Martin Petzold, Tenor
Stephan König, Klavier, Arrangements
Reiko Brockelt, Saxophon
Thomas Stahr, Kontrabaß
Wieland Götze, Schlagzeug

Datum: So., 11.12., 17:00 Uhr

Karten: Karten zu 25€ / ermäßigt und für Kinder 10€

Vorverkauf: 
Klosterladen Benediktbeuern
Christa Clauss, Tel.: 08856-3695, Email: christa-clauss[at]t-online.de oder an der Abendkasse
Karten sind nicht nummeriert.

Foto: Gert Mothes

Ein Erlebnis für Auge, Ohr und Gaumen: Aus der Sammlung mittelalterlicher Lieder und Dramen der Carmina Burana - der Lieder aus Benediktbeuern (hier entdeckt, aber nicht entstanden) - werden lateinische und deutsche Texte gelesen und entsprechende Bilder betrachtet, die der Künstler-Priester Sieger Köder gemeinsam mit seinen Künstler-Freunden hier gemalt hat.

Zu den entsprechenden Szenen erklingt Musik aus der von Carl Orff vertonten Carmina Burana. Dazu gibt es Wein und Käse bei Kerzenschein.

Datum: Do., 22.12., 19:00-21:00 Uhr

Ort: Tagungsraum 3 (Sieger Köder-Saal)

Kosten: Spende

Organisatorisches: Teilnehmende dürfen keine Erkältungssymptome haben. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzregelungen. Bitte mitbringen: FFP2-Maske

Referent: P. Karl Geißinger SDB

Zur Anmeldung

Informationen für Veranstalter und Künstler

Veranstalter:innen und Künstler:innen finden eine perfekte Kulisse für ihre Events unterschiedlicher Art und Größe.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir beraten Sie gerne.

Marketing Teresa
Schröferl
+49 8857 88-711
marketing[at]zuk-bb.de

nach oben