Frühjahrs-Impressionen aus Portugal – Orchideenzauber und Vogelparadiese
Vortrag in digitalter Bildpräsentation
Spiegel-Ragwurz, Zwerg-Dommel (Fotos: Walter Malkmus)

Die Algarve im Süden Portugals hat unter Touristen als Bade- und Urlaubsziel einen guten Klang. Weniger bekannt dagegen sind die vogelreichen Lagunen an der Südküste und das reizvolle atlantisch-mediterrane Hinterland mit seiner botanischen Vielfalt. Referent Walter Malkmus nimmt Sie mit auf eine Reise zu über 30 Orchideenarten und einer reichen Vogelwelt mit Zwergdommel, Großtrappe, Gleitaar, Triel und Purpurhuhn. Von der Algarve führt die Reise nordwärts nach Santarem in Mittelportugal, wo eine Bootsfahrt auf dem Fluss Tejo und ein Besuch im Christuskloster in Tomar, einem Weltkulturerbe der UNESCO, die Reise ausklingen lassen.

Organisatorisches
Datum:
Do 26.04.
Zeit:
19.30 - 21 Uhr
Ort:
Tagungsraum 3 (Finck-Saal)
Kosten:
Spende
Referent:
Walter Malkmus
Anmeldung bis:
nicht erforderlich