Offene Veranstaltungen Lebensorientierung & Glaubenspraxis
 Pilgern
Sa
21.04.
 Workshop und Dialog
 Seminar
Pilgernd Wesentlichem auf der Spur
Hilfreiche Wertehaltungen

Diese  Pilgerwanderung bietet Gelegenheit, mit allen Sinnen einige Wertehaltungen aufzugreifen, die Leben gelingen lassen können:  Achtsamkeit - Gelassenheit - Einfachheit - Respekt - Solidarität - Dankbarkeit. Dazu dienen erlebnisorientierte Besinnungs-Impulse, Zeiten der Stille wie auch Möglichkeiten des Austausches auf dem Weg durch die in spätsommerlichen Farben leuchtende Moor- und Berglandschaft.

Die etwa 18 Kilometer lange Tour führt vom Kloster Benediktbeuern über Anhöhen durch Wiesen und Wälder zum Kochelsee und entlang der Loisach durchs  Moor nach Benediktbeuern zurück (ca. 170 m Höhenunterschied).
Machen Sie sich mit uns auf den Weg.

Organisatorisches
Datum:
Sa 16.09.
Ort:
ZUK-Rezeption (Treffpunkt)
Kosten:
10,00 €
Mitzubringen:
- wetterfeste Kleidung mit ggfs. Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnenhut, Sonnencreme mit Lichtschutzfaktor von mindestens 20)
- festes Schuhwerk
- gefüllte Wasserflasche
- Brotzeit
- Sitzkissen (als Unterlage, falls vorhanden)
- Offenheit, sich auch auf Zeiten der Stille einzulassen
- etwas Kondition und Trittsicherheit (Gesamtweg von 18 km Länge, etwas Höhenunterschiede)
Dauer:
10.00 - ca. 17 Uhr
Referent:
Martin Blösl
Anmeldung bis:
Di, 12. September 2017
Kontakt:
ZUK-Erwachsenenbildung
Martin Blösl
Tel. 08857 / 88-704
e-mail: martin.bloesl@zuk-bb.de